Pedalage im Obst-, Gemüse- und Weingarten Bulgariens

Zwar gibt es dort eine wunderschöne Schlucht ist, aber der Schwerverkehr Sofia <-> Thessaloniki donnert auf der engen Strasse dahin. Aus diesem Grund habe ich von Blagoevgrad bis Kresna den Zug genommen.

IMG_9708

Danach pedalierte gemächlich ich auf der einen Seite des Strumatales an Wiesen, Feldern, Obst- und Gemüsegärten vorbei, während auf der anderen weiter die Verkehrslawine rollte.

IMG_9715

IMG_9716

Ab und an war auch ein Schwein mit auf der Weide und spazierte neben dem Schäfer einher.

IMG_9712

Und ich sah auch wieder einmal einige Verwandte.

IMG_9719

Abends hatte ich das Gemüse erntefrisch auf dem Teller und ein gutes Glas Wein als Begleitung.

Ein Gedanke zu „Pedalage im Obst-, Gemüse- und Weingarten Bulgariens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.