Grenzerfahrungen

Radfahren am Iron Curtain Trail = Eurovelo 13

man kommt nicht aus, mit der Nase wird man darauf gestossen auf die Themen wie Grenze, Zaun, aber auch Brückenschlag

Das alte Zollhaus macht glauben, dass es vorbei ist,

aber täglich patrouilliert ein Hubschrauber über dem Grenzgebiet.

Und ein paar Tagesetappen weiter stehen sie wieder – neue Zäune.

2 Gedanken zu „Grenzerfahrungen

    • Merci!
      Dem steht mein Abendritual gegenüber: Etappe vom nächsten Tag vorbereiten, Fotos und GPS-Track speichern, Reisetagebuch schreiben, den ein und anderen Gedanken in den Äther schicken und dann ab in die Heia.
      Ligrü aus Slavonice!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.