El pont de suert – Sort

Und wieder einmal: ein Stausee!

image

Nach dem Pass quatsche ich mit einem Radler, der gerade seine Karte befragt. Ein Engländer, 60, auf 2 Wochen Pyrenäen Tour. Er zeigt mir auf der Karte eine Abkürzung zu der Variante, die ich im Sinn hatte.

image

Nachdem die Frau der Bar, wo wir später was trinken gehen, ebenfalls meint: ist kürzer, ohne Tunnels, wenig Verkehr, und außerdem viel, viel schöner, war die Sache schon geritzt! Und wie recht sie hatte!

image

Zwar noch einmal 250 hm rauf und runter, aber ein bezauberndes Strässlein an roten Felsen bzw. roter Erde entlang. Und oben mal ein NATÜRLICHER See!

Vom Engländer hatte ich mich zwar unten schon verabschiedet – er war auf der Suche nach einem Camping Platz. Er holt mich aber oben kurz vor dem See ein, der Camping Platz unten war ihm suspekt. So hatten wir noch einmal ein Pläuschchen am See.

Lustige Geschichte: er war Journalist, mehr oder weniger Alters entsorgt, aber noch nicht Pensions berechtigt. Und dann stirbt eine australische Erbtante und hinterlässt überraschend einen Haufen Geld!

Sein Fahrrad: ein über 20 Jahre altes Rennrad, das er schon ein paar mal umgebaut hat und ihm sehr am Herzen liegt.

Auch er bemerkt, dass ich ohne Clips mit meinen Sandalen fahre und empfiehlt mir doch umzusteigen. Vielleicht doch mal Sandalen mit Clips? Jetzt? Nach 28.000 hm?

¡A ver!

Der Fluss hier in Sort fließt ziemlich reißend durchs Tal. Auch nicht ganz in seiner normalen Breite.

Ich hoffe, ich hab heute keine Alpträume…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.