Vigo – Vilagarcia

Die Austern Tour

Ich fahre die Fjord ähnliche
Bucht entlang, ab Pontevedra auch die nächste aus. Austern Zucht in jeder Bucht!

image

Außen nass vom Regen, innen nass verschwitzt – die Aussichtspunkte waren teilweise wolkenverhangen.

Faszinierend: Freitag, 17:00 Uhr, Stoß Zeit will man meinen:

image

Nach 80 km erreiche ich Vilagarcia. Man merkt die Nähe von Santiago – hier werden schon diverse Heiligen Figuren verkauft.

image

Abschluss des Tages: Tintenfisch mit Shrimps und “Gulas“ (Nudeln oder auch ein Meeresgetier – ich habe es nicht heraus gefunden).

2 Gedanken zu „Vigo – Vilagarcia

  1. Ich denke, dass dies für die Regiondie Region
    typischen Glasaale waren – angulas. Ich kenn sie nur aus Kochbüchern. Ligrü vom Inn MIA

    • Jo mei, mei Frau, die is so schlau! Tatsächlich:
      Angula ist der Jungaal und ist eine Spezialität. Und damit die Aale auch eine Chance haben erwachsen zu werden, gibt es das “Gulas. Die Masse wird zuerst in Formen gepresst, danach erhält jedes Stück zwei mit Lebensmittelfarbe gemalte Pünktchen als Augen, um das Produkt wirklichkeitsnäher zu gestalten.“ Quelle: Wikipedia

      Tja, jedem Volk sein Gulasch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.